Titre

Zur Syntax des Riograndenser Hunsrückischen in Südbrasilien. Variation und Wandel

Auteur Mateusz Maselko
Directeur /trice Prof. Dr. Kirsten Adamzik
Co-directeur(s) /trice(s) Prof. Dr. Alexandra N. Lenz
Résumé de la thèse Das Ziel des Dissertationsprojekts ist es, am Beispiel des „Riograndenser Hunsrückischen“ in Südbrasilien die Syntax einer genuin deutschen Minderheitensprache in Übersee in ihren Grundzügen zu erheben, systematisch zu erschließen und in ihren areal-horizontalen sowie sozial-vertikalen Variationsdimensionen zu analysieren. Damit liefert das Projekt die erste umfangreiche Monographie zur Syntax des Riograndenser Hunsrückischen wie auch einer transatlantischen Sprachinsel überhaupt. Dem Projekt liegt dabei ein sprachdynamischer Ansatz zugrunde, der die Dynamik (Variation und Wandel) als konstitutives Merkmal von Sprache versteht. Die Untersuchung wird durch folgende Fragestellungen geleitet: - Welche syntaktischen Phänomene kennzeichnen die Varietäten des Riograndenser Hunsrückischen und wie steht es um ihre areal-horizontale Distribution? - In welchem Verhältnis steht – aus moderner variationslinguistischer Perspektive – die syntaktische Variation im Riograndenser Hunsrückischen in Südbrasilien mit der syntaktischen Variation in den rezenten westmitteldeutschen Dialekten des europäischen Herkunftsgebiets? - In welchem Maße lassen sich Sprachkontaktphänomene mit dem Brasilianischen Portugiesisch ausmachen? - Wie steht es um die intraindividuelle Variation syntaktischer Phänomene im Riograndenser Hunsrückischen, wie sie sich im Vergleich verschiedener Erhebungssituationen abzeichnet? In welchem Maße lassen sich diese intraindividuell-intersituativen Variationsbefunde im Riograndenser Hunsrückischen mit der Variation innerhalb von „Dialekt-Standard-Spektren“ vergleichen, wie sie in Europa bekannt ist? - Welche Thesen lassen sich im Sinne der apparent time-Hypothese auf Basis der eruierten intra- und interindividuellen Variation, anders gesagt: aus dem Vergleich syntaktischer Daten aus verschiedenen Erhebungssituationen bzw. von unterschiedlichen Alters- und Sozialgruppen, im Hinblick auf die Dynamik der Syntax des Riograndenser Hunsrückischen ableiten?
Statut au milieu
Délai administratif de soutenance de thèse
URL
LinkedIn
Facebook
Twitter
Google+
Xing