Information détaillée concernant le cours

[ Retour ]
Titre

D1 Alle: Doktoratstag

Dates

1. November 2019 (9.45-16.30 Uhr)

Responsable de l'activité

Peter Schnyder

Organisateur(s)

Prof. Peter Schnyder (Universität Neuchâtel), Prof. Elena Smirnova (Universität Neuchâtel), Prof. Hans-Georg von Arburg (Universität Lausanne)

Intervenant(s)

Prof. Dr. Thomas Strässle (Hochschule für Künste, Bern / Universität Zürich)

Description

Jährliche Tagung unseres Doktoratsprogramms, zu der alle Doktorierenden und alle Betreuerinnen/Betreuer eingeladen sind.

Programme

Université de Neuchâtel, Faculté des lettres et sciences humaines, Espace Tilo-Frey 1, Neuchâtel, Raum RN.04 (Achtung: Der Espace Louis Agassiz heisst seit einigen Monaten Espace Tilo-Frey)

  • 09.45-10.15 Begrüssungskaffee

  • 10.15-12.00 Vortrag und Workshop zum Thema „Fake und Fiktion" unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Strässle

  • 12.30-14.00 gemeinsames Mittagessen im Restaurant Le Silex (http://lesilex.ch/bienvenue/ )

  • 14.30-16.30 Besuch des „Laténium"-Museums (http://latenium.ch/de/das-latenium/ ): Führung durch den Museumsdirektor Prof. Dr. Marc-Antoine Kaeser
Lieu

Université de Neuchâtel, Espace Tilo-Frey 1, Raum RN.04

Plan

Plan

Information
Frais

Für Mitglieder des Doktoratsprogramms übernimmt die CUSO die Kosten für das gemeinsame Mittagessen und für die Anreise (Hin- und Rückfahrt von Ihrer CUSO-Uni bis zum Ort der Veranstaltung, 2. Klasse, Halbtax-Abo SBB).

Places

25

Délai d'inscription 22.10.2019
short-url short URL

short-url URL onepage