Information détaillée concernant le cours

[ Retour ]
Titre

A1 Linguistik: Doktorandenkolloquium Germanistische Linguistik

Dates

23. November 2019 (9.30-15.30 Uhr)

Responsable de l'activité

Elena Smirnova

Organisateur(s)

Prof. Elena Smirnova (Universität Neuchâtel), Prof. Helen Christen (Universität Freiburg), Prof. Regula Schmidlin (Universität Freiburg)

Intervenant(s)

Prof. Elena Smirnova (Universität Neuchâtel), Prof. Helen Christen (Universität Freiburg), Prof. Regula Schmidlin (Universität Freiburg) , Prof. Anja Stukenbrock (Universiät Lausanne), Prof. Dr. Peter Maitz (Universität Bern), Prof. Dr. Daniel Elmiger

Description

In dieser Veranstaltung stellen Doktorierende der Germanistischen Linguistik ihre laufenden Arbeiten zur Diskussion 

Programme
  • 9:25 Begrüßung
  • 9:30–9:50 Marc-Oliver Ubl (Uni Bern): „Grammatikalität, Akzeptabilität und sprachliche Norm"
  • 9:50–10:20 Martina Schläpfer (Uni Freiburg): „Akzeptabilität von neutralen Männernamen: Aufbereitung von mündlichen und schriftlichen Daten"
  • 10:20–10:40 Kaffeepause
  • 10:40–11:00 Melanie Bösiger (Uni Freiburg): „Kasus im Schweizerdeutschen - Stand der Arbeit"
  • 11:00–11:30 Katja Fiechter (Uni Freiburg): „Mental Maps von linguistischen Laien in der Nordwestschweiz"
  • 11:30–12:00 Franziska Maria Keller (Uni Freiburg): „Realisierung der Briefform zu Beginn des Gymnasiums"
  • 12:00–14:00 Gemeinsames Mittagessen
  • 14:00–14:30 Stefanie Lázaro (Uni Lausanne): „Deixis, Gestik und Blickmuster beim Herstellen von Joint Attention"
  • 14:30–15:00 Liliana Lovallo (Uni Lausanne): „Multimodale Praktiken der Raumkonstitution in Virtual-Reality-Videospielen"
  • 15:00–15:30 Andrin Büchler (Uni Bern): „woni bii gsii zu woni gsii bii – ein (fast) abgeschlossener Sprachwandelprozess in Obersaxen: Spurensuche in direkt und indirekt erhobenen Syntaxdaten"
  • 15:30 Verabschiedung
Lieu

Université de Neuchâtel, Salle R.S.38 (FLSH Gebäude, Espace Tilo-Frey 1)

Information
Frais

Für Mitglieder des Doktoratsprogramms übernimmt die CUSO die Kosten für das gemeinsame Mittagessen und für die Anreise (Hin- und Rückfahrt von Ihrer CUSO-Uni bis zum Ort der Veranstaltung, 2. Klasse, Halbtax-Abo SBB).

CUSO-Formular für die Kostenrückerstattung selbst unterladen (unter "Kostenrückerstattung"), ausfüllen (IBAN Nummer nicht vergessen), unterzeichnen und mit Originalbelegen nach der Veranstaltung an Dorette Fasoletti (Universität Freiburg, Sekretariat des Studienbereichs Germanistik, Büro 2115, Av. Europe 20, 1700 Freiburg) senden.

Places

14

Délai d'inscription 18.11.2019
short-url short URL

short-url URL onepage